PRODUKTE

Linearantriebssysteme

Das unerreicht breite Produktportfolio an Linearantriebssystemen von Thomson beruht auf der Konsolidierung von drei weltweit bekannten Marken: Thomson, Neff und Tollo. Wir verfügen über eine jahrzehntelange Anwendungserfahrung. Als Eigentümer verschiedenster Technologien im Bereich der Antriebstechnik bietet Ihnen Thomson eine objektive Beratung, um für Ihre Anwendung ein optimales Verhältnis zwischen Leistung, Lebensdauer und Betriebskosten zu erzielen.

Lineareinheiten

Unser Thomson-Lineareinheiten-Programm – früher auch bekannt unter Neff-Wiesel-Lineareinheiten – kann für raue Umgebungen, hohe Geschwindigkeiten und Präzisionsanwendungen konfiguriert werden – immer mit einem optimalen Gleichgewicht zwischen Leistung, Lebensdauer und Kosten.

Lineareinheiten-Programme:

  • PowerLine
  • DynaLine
  • ForceLine
  • BaseLine
Lineareinheiten

Linearaktuatoren

Die Produktfamilien der Thomson-Linearaktuatoren bieten serienmäßige und kundenspezifische Hublängen von bis zu 1 m und Tragzahlen von bis zu 16 kN – ideal auch für den Umstieg von Hydraulik auf Elektrik. Die für Gleichstrom (12, 24, 36 V) oder Wechselstrom (115, 230, 400 V) ausgelegten Modelle sind optional mit einer breiten Auswahl an Steuerungen und Zubehör lieferbar. Für höhere Lastbereiche, längere Hublängen oder sonstige anwendungsspezifische Lösungen sprechen Sie uns bitte an.

2019-09-12T17:22:47+02:00

PC-Serie™

Linearantriebssysteme: Linearaktuatoren Präzisions-Linearaktuatoren der PC-Serie [...]

2019-09-12T17:26:29+02:00

Hubsäulen

Linearantriebssysteme: Linearaktuatoren Hubsäulen Allgemeine [...]

Linearaktuatoren

Spindeln / Gewindetriebe

Das Prinzip des Gewindetriebs ist denkbar einfach. Und doch sind die Anforderungen und Ausführungen in der Praxis so vielfältig. Neben den technischen Anforderungen gewinnen wirtschaftliche Aspekte immer mehr an Bedeutung. Dies stellt den Anwender vor folgende Herausforderungen:

Wie wird der Aufwand in der Beschaffung, Fertigung und Montage reduziert?
Wachsender Kostendruck und hohe Flexibilität fordern kurze Lieferzeiten und attraktive Preise bei der Beschaffung der eingesetzten Komponenten. Dabei sollten individuelle Kundenanforderungen bereits berücksichtig sein.

2019-09-04T16:37:13+02:00

KOKON

Linearantriebssysteme: Spindeln / Gewindetriebe KOKON [...]

Spindeln / Gewindetriebe

Spindelhubgetriebe

Die Aufgaben von Spindelhubgetrieben sind so vielfältig wie ihre Anwendungen: Heben, Senken, Kippen oder Verschieben. Die unterschiedlichsten Branchen und die verschiedensten Leistungsparameter erfordern jedes Mal ein zuverlässiges und kraftvolles Hubgetriebe.

Die Spindelhubgetriebe der Produktreihe MULI® und JUMBO® setzen den Maßstab im Hinblick auf Präzision und Zuverlässigkeit. Mit modernster CAD- und CAE-Technologie konstruiert und nach strengsten Qualitätsanforderungen gefertigt, werden sie allen heutigen Anforderungen in Bezug auf Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit gerecht.

Dank vormontierter Baugruppen lassen sich auch größere Projekte kurzfristig realisieren. Diese Module können nach den Spezifikationen für Ihre Anwendung maßgefertigt werden. Der Kern aller MULI®– und JUMBO®-Spindelhubgetriebe sind von Thomson gefertigte Präzisions-Trapez- oder -Kugelgewindetriebe überragender Qualität. Bei Spindelhubgetrieben sind in der Regel zwei Aspekte zu beachten:

  • Trapezgewindespindeln eignen sich für anspruchsvolle Bedingungen und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Kugelgewindespindeln bieten eine lange Nutzungsdauer, hohe Wirkungsgrade und eine hohe Positionsgenauigkeit.
Spindelhubgetriebe

Quelleninformation:
Text, Bilder und Kataloginformationen: © Thomson Neff Industries GmbH, www.thomsonlinear.com